Weihnachtsspende aus Gerasdorf für den Verein HIFA

Spende ÖVP Frauen Kristina Mandl

Während des 51 Maskenballs konnten die ÖVP-Damen in Gerasdorf mit Obfrau Natascha Gahmon 400 Euro Weihnachtsspende sammeln, die nun im Rahmen der Weihnachtsfeier dem Präsidenten des Vereins „Hilfe für Alle Austria“  (HIFA) übergeben wurden.

Der Verein arbeitet aktuell an einer schulischen Einrichtung in Nigeria mit dem Vorbild der dualen Ausbildung, wie sie auch in  Österreich bekannt ist. So kann den Menschen vor Ort eine technische Ausbildung ermöglicht werden. Das Wissen kann nun angewendet werden um die Entwicklung der Regionen zu verbessern. Ebenso stehen Kinderpatenschaften und Landwirtschaftsprojekte im Fokus des Vereins.

Obfrau Natascha Gahmon berichtet dazu:

„HIFA ist ein unabhängiger Verein, der sehr stark von Spenden und Unterstützung abhängig ist. Der Gerasdorfer Uwe Kraus ist hier sehr aktiv. Das Konzept der Entwicklungszusammenarbeit, also der Hilfe zur Selbsthilfe vor Ort, hat uns überzeugt, dass unsere diesjährige Weihnachtsspende hier in guten Händen ist. Ich möchte hiermit gleich darauf hinweisen, dass unser nächster Maskenball am 14.2.2020 im Stadtsaal Gerasdorf stattfinden wird. Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch wünschen die ÖVP-Frauen Gerasdorf!“

Information zur HIFA gibt es übrigens auch unter: www.hifa.at.

Kommentar verfassen