„Dinner und Kabarett“ im Dorfgasthaus Seyring

dinner und kabarett kristina mandl gerasdorf

Auch in Sachen Unterhaltung ist Gerasdorf vorbildlich. Mit „Dinner und Kabarett“ gab es in Seyring erneut eine unterhaltsame Veranstaltung.

Lena Raubaum, Reinhard Steiner & Daniela Hass waren auf Initiative von Stadträtin Kristina Mandl mit Ihrem Programm  „Was wurde aus unserer Kindheit und den Helden von damals?“ zu Gast.

Über 120 Gerasdorferinnen und Gerasdorfer ließen sich von den Künstlern begeistern. Die Gäste konnten einen lustigen Abend erleben, welcher sie mit viel Wortwitz und Musik in die Kindheit zurückversetzte. Wolfgang Manhart, der Seyringer Dorfwirt trug trug kulinarisch zum Abend bei. Er verwöhnte die Gäste mit Speisen wie Fischstäbchen, Grießkoch, Spinat mit Spiegelei und vielem mehr.

Waren Sie auch bei Dinner und Kabarett in Seyring dabei? Schreiben Sie gerne ein Kommentar!

Kommentar verfassen